Nusa Dua Beach

File 176Nusa Dua ist ein Urlaubsgebiet der Spitzenklasse! Im Süden Balis, an der Südküste der Halbinsel Bukit Padung gelegen, handelt es sich um eine exklusive Ferienenklave. Nusa Dua ist in den 1970er Jahren entstanden, um Baliurlaubern mit gehobenen Ansprüchen ein tropisches Paradies zu bieten. Viele der Hotelanlagen verfügen neben den obligatorischen Poolanlagen über Parks, Gärten und Spas, in denen alle Wünsche der Urlauber erfüllt werden können.

Die Resorts und Anlagen, die zugegebenermaßen nicht für jedermanns 

File 200

Geldbeutel erschwinglich sind, wurden entlang der Küste angelegt und besitzen deshalb Zugang zum weißen Sandstrand der Südseite von Bukit Padung. Wassersportbegeisterte kommen an den Stränden von Nusa Dua sicherlich auf Ihre Kosten. Ob Schwimmen, Schnorcheln oder Tauchen und selbst Surfen, Nusa Dua eignet sich für eine Vielzahl von Wassersportaktivitäten. Die Mehrzahl der Strandabschnitte ist im Übrigen frei zugänglich, das heißt Sie können Nusa Dua auch im Rahmen eines Tagesausflugs besuchen. Im Zuge dessen können Sie vor Ort in einem der vielen Einkaufszentren nach Herzenslust shoppen oder in einer der vielen Bars oder Cafés bei einem Cocktail entspannen.

Nusa Dua besitzt einen weiteren unschlagbaren Vorteil: Anders als die nördlicheren Regionen Balis ist die Bukit Padung Halbinsel weniger von den negativen Auswirkungen der Regenzeit (November bis März) betroffen. Nusa Dua ist deshalb ganzjährig ein beliebtes Reiseziel.